DORMERO Hotel Bretten

Coming soon.


DORMERO sichert sich 3. ACHAT Hotel

DORMERO expandiert weiter in Baden-Württemberg

DORMERO übernimmt ab Ende 2019 / Anfang 2020 das ACHAT Comfort Hotel Bretten im südlichen Kraichgau. So sichert sich die Hotelkette das 3. ACHAT Hotel nach Übernahme der Hotels in Hoyerswerda und Hannover-Langenhagen. DORMERO Vorstand Dr. Marcus Maximilian Wöhrl, DBA hat nicht zu viel versprochen, als er im März sehr optimistisch über die künftige Zusammenarbeit zwischen DORMERO und der Headstream Capital GmbH äußerte, dass weitere Hotelprojekte in dieser Partnerschaft geplant sind und kurz vor dem Abschluss stehen. Rasant verdichtet DORMERO neben Bayern das Standortnetz auch in Baden-Württemberg.

Modernes DORMERO trifft auf historisches Bretten

Das DORMERO Hotel Bretten wird von historischen Sehenswürdigkeiten und mittelalterlichem Ambiente umgeben sein. Das Am Seedamm 8 gelegene Hotel wird in das DORMERO Portfolio aufgenommen und es wird nach entsprechender Modernisierung eine 4-Sterne-Superior Klassifizierung angestrebt. Das Haus wird über 74 Zimmer, 4 Tagungsräume, ein Restaurant und die SONDERBAR verfügen. Die für DORMERO typischen Standards wie kostenfreies WLAN, Minibar, aktuelle Spielfilme und vieles mehr werden auch hier nicht fehlen. Einmal mehr stellt DORMERO unter Beweis, Hotels mit unterschiedlichstem Charakter unter einer Marke führen zu können.