DORMERO Hotel Offenbach 

coming soon.

Zukunftsorientierte Zusammenarbeit

Im Dezember kündigte DORMERO das erste Hotel in Zusammenarbeit mit Herrn Karakaya in Darmstadt an, nun folgt der zweite Streich in Offenbach. Das DORMERO Hotel Offenbach wird nicht das letzte DORMERO Hotel in Hessen sein, welches aus dieser viel versprechenden Zusammenarbeit entstehen soll. Manuela Halm, COO der DORMERO Hotel AG verrät „Wir werden versuchen, in Offenbach weiter den Hessischen Markt zu erobern“. „Die Zusammenarbeit mit Herrn Karakaya ist hiermit erst am Anfang, weitere Hotels in Hessen sind geplant“, so Halm weiter. Von Seiten des Vermieters aus scheint es noch einige Pläne in Kooperation mit DORMERO zu geben, „Ziel ist es, in jeder großen Stadt in Hessen vertreten zu sein.“ teilt Herr Karakaya von der RoKi Grundstücksverwaltungs GmbH mit.

Fertigstellung in 2020

Das DORMERO Hotel Offenbach, an der Sprendlinger Landstraße 173 A/175, wird nach Fertigstellung in 2020 über 150 Zimmer, Tagungsräume sowie einem Fitness- und Wellnessbereich verfügen. Auch die SONDERBAR und eines der DORMERO Restaurantkonzepte werden vorhanden sein. Ebenfalls wird es die kostenfreien DORMERO Standards wie Minibar, WLAN, aktuellste Spielfilme und vieles mehr geben.