Hallo zusammen!

mein Name ist Mogli und ich bin ein Maltipoo-Rüde. Seit Tag eins der Umbauarbeiten zum jetzigen DORMERO Hotel Worms bin ich voll mit dabei. Mit gerade einmal 10 Wochen habe ich schon die Bauleitung übernommen, Bauarbeiter motiviert und eventuell ein bisschen mehr Arbeit gemacht, indem ich wunderschöne Pfotenabdrücke im frisch gegossenen Zement hinterlassen habe, aber irgendwie musste ich mich doch verewigen!

Ich bin so glücklich, dass täglich viele Gäste hier ein- und ausgehen, denn ich bekomme sehr viele Leckerlis und unzählige Streicheleinheiten.
Meinen neuen Job als Rezeptionsleitung nehme ich sehr ernst, jeder Gast wird mit meinem schönsten Bellen und Schwanzwedeln begrüßt und bis zum Aufzug begleitet. Ich möchte doch sichergehen, dass sich jeder wohlfühlt.

Also wenn Ihr der historischen und sagenumwobenen Nibelungenstadt einen Besuch abstatten möchtet, kommt gerne bei mir im DORMERO Hotel vorbei, ich würde mich sehr freuen!